»Wenn du liebst, was du tust,

wirst du nie wieder in deinem Leben arbeiten.«

Als begeisterte Fassmalerin habe ich mich neben meinem ursprünglich erlernten Beruf als zahnmedizinische Fachangestellte für ein Fernstudium der Kunstgeschichte entschieden.

 

Damit begann eine faszinierende Reise durch Farb- und Möbelwelten. Zahlreiche Projekte, inspirierende Begegnungen und die Mitarbeit in einem renommierten Atelier für Kunstmalerei in Hamburg und auf Sylt steigerten meine Leidenschaft für Farben, alte Möbel und Antiquitäten. Schnell war mir klar, dass ich diesen Weg auch hauptberuflich einschlagen möchte und entschied mich vor 7 Jahren meine eigene Werkstatt zu eröffnen.

 

Durch die vielseitige Berufserfahrung und laufenden fachlichen Weiterbildungen kann ich meine Kompetenz in meinen Projekten an Sie weitergeben.